GRAVA – Lieblingsfunktion in AVANTI 2018

Lieblingsfunktion von Wolfgang Helgers in AVANTI 2018

Als Leiter des Supports sind die Neuerungen natürlich keine Überraschung für mich, trotzdem freue ich mich stets auf das Feedback der Kunden. Dieses bestätigt uns in unserer Arbeit, noch nicht hundertprozentig „rund laufende“ Funktionen können oft gleich im ersten Update verbessert werden.

Meine Lieblingsfunktion ist definitiv GRAVA. Die Gründe dafür sind allerdings nicht nur die Neuerungen, sondern auch die Optimierung der bestehenden Funktionen. Die Standalone-Version, also die Aufmaß-Software GRAVA, ist für mich ein vielseitiges und nützliches Tool für viele Gewerke der Baubranche.

>> Mehr über die Aufmaß-Software GRAVA erfahren

GRAVA – AVANTI 2018 inklusive Mengenermittlung und Aufmaßerstellung

Dass GRAVA in AVANTI bereits kostenfrei integriert ist, bietet vielen Anwendern einen sehr großen Vorteil. Bei Schulungen sowie bei Supportanfragen zeigt sich allerdings oft, dass das Potenzial von GRAVA nicht ganz ausgeschöpft wird.

Die Mengenermittlung wird oft noch händisch vorgenommen. Dies ist umständlich und zeitintensiv, außerdem können Änderungen nicht schnell und nachvollziehbar in der Mengenermittlung umgesetzt werden. GRAVA ist die Software zum Aufmessen und Ermitteln von Mengen.

Wieso GRAVA meine Lieblingsfunktion ist

GRAVA wurde an vielen Stellen optimiert. Was unsere Kunden begeistert, begeistert auch mich. Besonders gerne zeige ich unseren Kunden die folgenden Vorteile:

  • der blitzschnelle und sehr performante PDF-Import
  • der smarte Auto-Fokus
  • die übersichtliche und erweiterbare neue Legende

Der blitzschnelle und sehr performante PDF-Import

In Schulungen werde ich oft gefragt, wieso einige PDF-Dateien nach dem Import eine geringe Qualität aufweisen. Natürlich kann GRAVA die Qualität des PDFs nicht verbessern. Allerdings gehen Informationen oft durch den falschen Import verloren.

Der in GRAVA verbesserte Import ist jetzt blitzschnell, auch bei großen PDFs. Damit Sie keine Informationen verlieren, importieren Sie die PDF-Datei am besten als „Vektorreferenz“. Die Darstellung auf der GRAVA Zeichenfläche ist nun nahezu identisch mit der Darstellung im PDF-Viewer. Um das Aufmaß zu erstellen, können Sie sich mit den Markern automatisch auf der Planunterlage „fangen“, danach färben Sie die Flächen zur besseren Übersicht nach Ihren Vorstellungen ein. Der verbesserte PDF-Import ist eine Funktion, die bei unseren Anwendern sehr beliebt ist, schließlich können sie so korrekt und übersichtlich arbeiten.

Der blitzschnelle und sehr performante PDF-Import

Der smarte Auto-Fokus

Ein weiteres Feature in AVANTI 2018, das besonders gut ankommt, ist der smarte Auto-Fokus. Eine wesentliche Stärke der digitalen Mengenermittlung liegt in der Nachvollziehbarkeit der Aufmaße. Mit AVANTI 2018 lässt sich eine bestimmte Position aus der Mengenliste direkt in der Aufmaßzeichnung zurückverfolgen. Wählen Sie ein oder mehrere Elemente aus, die Sie auf dem Plan angezeigt bekommen möchten, GRAVA rückt Ihre Auswahl direkt in die Bildschirmmitte. Sie sparen unglaublich viel Zeit, da Sie nicht mehr im Modell nach Elementen suchen. Viele Anwender geben uns das Feedback, dass sich damit viele Flüchtigkeitsfehler im Arbeitsfluss vermeiden lassen.

Der smarte Auto-Fokus – Position aus der Mengenliste direkt in der Aufmaßzeichnung zurückverfolgen

Die übersichtliche und erweiterbare neue Legende

Um Projekte kostensicher zu planen, ist auch die Dokumentation und Nachvollziehbarkeit der Aufmaße besonders wichtig. Die neue Legenden-Funktion in GRAVA gehört daher definitiv zu meinen Highlights in AVANTI 2018. Im Support habe ich oft von Anwendern gehört, dass sie alle benutzten Marker gerne automatisch in einer übersichtlichen Legende sehen würden. Genau dieses Kundenfeedback wurde in AVANTI 2018 umgesetzt. Alle Marker, die Sie benutzen (Längen-, Flächen-, Wand- und Stückmarker, inklusive Türen und Fenstern) werden in einer Legende zusammengefasst. Diese Legende können Sie selbst anpassen, wählen Sie beispielsweise aus, welche Informationen direkt auf Ihrer Planunterlage stehen sollen und wie viele Spalten die Legende haben soll. Auch können Sie sich die passende Mengenangabe anzeigen lassen – Länge, Fläche, Stück oder Volumen. Falls erforderlich ergänzen Sie die Legende einfach durch Ihren eigenen Text.

Die neue GRAVA Legende

Bildnachweis: © rawpixel

Testen Sie GRAVA 2018 kostenfrei und probieren Sie die neuen Features und Neuerungen selbst aus.

Jetzt kostenlos testen!

 

Artikel drucken:

Tags:  , , , , , ,

Wolfgang Helgers

Wolfgang Helgers

Ich liebe das Gefühl, wenn ich die Lösung zu dem Problem liefern kann, an dem Sie schon ewig rätseln. Effektive und kompetente Betreuung für Sie als Anwender ist mein persönlich vorrangiger Anspruch. Diesen erfüllen wir gemeinsam in unserem Support-Team durch Schulungen und Hilfe bei Softwareproblemen. Hauptziel unseres ambitionierten Teams: Sie kompetent zu betreuen.