SOFTTECH vom 16. bis 21. Januar auf der BAU 2017 in München

Neustadt, 9. Januar 2017: SOFTTECH präsentiert sich und Partner auf der BAU 2017 in München in der IT-Messehalle C3 am Stand 318. Das Thema „Zeit sparen“ mit den BIM-Bausoftware-Produkten SPIRIT, AVANTI, SketchUp und Newforma steht in diesem Jahr im Fokus: Zum einen werden Methoden gezeigt, die Zeit bei der täglichen Arbeit sparen; zum anderen präsentiert SOFTTECH erstmals eine intelligente Cloud-Zeiterfassung, die an alle Produkte andockbar ist. Herausragende Neuheiten am Messestand sind die bidirektionale Revit® -Anbindung in AVANTI 2017 und das CAD-Modul SPIRIT BrandSP für die Brandschutzplanung.

Neue Arbeitsmethoden zeigt der Mitaussteller 4D-Concepts, ein Komplettanbieter im 3D-Druck Bereich. Mit großem Besucherzulauf wird auch dieses Jahr gerechnet, wenn auf professionellen 3D-Druckern komplexe Modelle gedruckt und für die Messebesucher „begreifbar“ werden. Beim Partner OSD Datensysteme finden Anwender aus der Schreinerbranche die marktführende Branchen-Softwarelösung für die Bereiche ERP/PPS und CAD/CAM.

Im Vorfeld der BAU sollten die SOFTTECH Produktmanager ein herausragendes Feature aus ihren Produktbereichen auswählen, das thematisch zum Thema Zeit passt. Für CAD-Produktmanager Christian Pacher steht in SPIRIT, dem 2D- und 3D-CAD-System, das Arbeiten mit Bauteilen und Zeichnungselementen klar im Vordergrund, denn “schneller kann man keine 2D-Pläne schrubben”. Laut AVA-Produktmanager Andreas Haffa möchten Kunden in der AVANTI Ausschreibungssoftware die tagesaktuelle Kostenaufstellung per Knopfdruck nicht mehr missen. Die Design-Software SketchUp Pro ist weiterhin der Renner, weil damit wirklich jeder in 3D Modelle entwickeln und präsentieren kann, “und das mit allem Drum und Dran”, so Produktmanagerin Solveig Heimlich. Michael Müns betreut die Projekt-Informations-Management-Software Newforma. Die PIM-Software wird weltweit eingesetzt. Architekten, Planer und Projektsteuerer sparen täglich Stunden bei der Suche und Organisation von Projektinformationen, wie E-Mails, Plänen und Dokumenten.

Mehr Informationen zu CAD-, AVA- und PIM-Software erhalten Messebesucher bei SOFTTECH in Halle C3 am Messestand 318.

Download des Pressetextes

Tags:  , , , , , , , , , , , , ,

Margret Wesely

Margret Wesely

Ich habe Spaß an der Aufgabe, unsere SOFTTECH-Produkte öffentlichkeitswirksam ins rechte Licht zu rücken. Dazu gehört zielgruppenspezifisches Marketing, aber auch die entsprechende Pressearbeit. Mehr erfahren: blog.softtech.de/unsere-autoren